Nahrungsergänzungsmittel der "BLAUEN Line" & "INDIGO Line"

Die Nahrung sollte abwechslungsreich und ausgewogen gestaltet sein. Mit unserem modernen Lebens- und Ernährungsstil kommt dies häufig zu kurz. Wir ernähren uns meist zu fett, mit reichlich Zucker, zu vielen Fertigprodukten, zu viel Kaffee...
Besser ist es daher, zum Ausgleich basische Nahrungsmittel wie Gemüse, Salate und Kräutertees zu integrieren. Klares Wasser ist ebenso unumgänglich, aber auch basische Mineralstoffe wie Magnesium, Calcium, Kalium und Natrium sowie das unverzichtbare Spurenelement Zink werden für den Säure-Basen-Stoffwechsel benötigt - in diesem Bereich finden Sie Spurenelemente, Mineralstoffe, Aminosäuren und eine wahre Bereicherung für jedes Sein, Pflanzenstoffe wie Ginseng, Guarana und Zistrose.
Die Ausgewogenheit in diesem Bereich kommt dem Luftelement zugute, eine sehr zarte und subtile Sphäre, da hier die Kommunikation zwischen Herz und Verstand stattfindet. Nicht immer ganz einfach...
 
 
Das "Hellblaue Zentrum" wird als Halszentrum oder Kehlkopfzentrum bezeichnet. Zugeordnet werden diesem Bereich u.a. die Lunge, die Luftröhre, die Schilddrüse, der Rachenraum, das Halsgeflecht, die Speicheldrüsen, die Halswirbelsäule, der obere Schulterbereich.
 
Energetisches Muster Vishuddha: Thema "Lüge" - Das Recht die Wahrheit zu sprechen und zu hören! Kommunikation, kreativer Selbstausdruck, Offenheit, Unabhängigkeit, Weite, Inspiration, Zugang zu feineren Ebenen des Seins...
 
Das "Indigoblaue Zentrum" wird als Stirnzentrum oder Drittes Auge bezeichnet. Zugeordnet werden diesem Bereich u.a. die Hypophyse (Hirnanhangdrüse), der Sinus cavernosus (ein Hirnblutleiter), mehrere Hirnnerven, die Stirnhöhle, die Kieferhöhle, die Augen, die Ohren, die Nase.
 
Energetisches Muster Ajna: Thema "Illusion" - Das Recht zu sehen! Erkenntnisfunktion, Entwicklung der inneren Sinne, Geisteskraft, Intuition, Willensprojektion, Manifestation...
 

8 Ergebnisse.